Nordirak, Rückkehr der Jesiden, 2017